Mercedes-Benz

Ein- und Ausstiegshilfen – Komfortabel und sicher.

Ein- und Ausstiegshilfen.

Vorwiegend für Rollstuhlfahrer sowie Menschen mit Problemen und Einschränkungen im Hüft- und Beckenbereich sind die Ein- und Ausstiegshilfen ein echter Gewinn. Sie bewahren ein großes Stück Eigenständigkeit und steigern die Unabhängigkeit im Alltag.

Eine Auswahl im Überblick:

Plattform-Schwenksitz „Turnout“

Der Plattform-Schwenksitz „Turnout“ ermöglicht das elektrische Hinausdrehen des Sitzes über die Fahrzeugtürschwelle beim Ein- und Aussteigen auf der Beifahrerseite. Die Ausführung sowie Kennzeichnung entspricht im Wesentlichen dem des „Turny“ und wird ebenfalls in original Mercedes-Benz Stoff, Ledernachbildung ARTICO oder Leder ausgeliefert – ohne Aufpreis und immer passend zu Ihrem Mercedes.

Schwenk- und Drehsitz „Turny-Evo“

Die Schwenk-, Senk- und Hebebewegungen der neuesten Generation des „Turny-Evo“ sind elektrisch betrieben und über eine Fernsteuerung regelbar. Die Endposition beim Absenken ist programmierbar. Der „Turny-Evo“ trägt CE- und E-Kennzeichnung, ist crashtestgeprüft und für eine Hebekapazität von bis zu 150 Kilogramm zugelassen.
Der „Turny-Evo“ wird in original Mercedes-Benz Stoff, Ledernachbildung ARTICO oder Leder ausgeliefert – ohne Aufpreis und immer passend zu Ihrem Mercedes.

Einstiegschutz

Der Einstiegsschutz mit Doppelfunktion: Zum einen schützt er die Einstiegsleiste vor Beschädigungen und Kratzern, zum anderen sorgt er wirksam dafür, dass beim Ein- und Aussteigen Ihre Kleidung nicht verschmutzt wird. Durch ein ausgeklügeltes Faltkonzept kann der Einstiegschutz im Fußraum neben dem Schweller abgelegt werden und ist damit perfekt aufgeräumt.

Ihr Ansprechpartner

Jan Öhlschläger
Tel:+49 511 5465-320
EMail:jan.oehlschlaeger@daimler.com